KUNTforum – Klimabildung in Zeiten von Corona

Das KUNTforum des Klimabotschafter e.V. ist eine digitale Bildungsplattform für Lerninhalte aus den Bereichen Klima, Umwelt und Nachhaltigkeit – abgekürzt KUNT. Auf der Plattform können verschiedene Anbieter Bildungsmaterialien hochladen und (digitale) Veranstaltungen anbieten. Das mit Mitteln des #moinzukunft Klimafonds geförderte Forum ist ab sofort am Start und hält schon jetzt knapp 40 Bildungsangebote bereit.

Klimabildung

Digitale Bildungsangebote

Von Apps über einfache Klimamodelle und interaktive Vortragsveranstaltungen bietet das KUNTforum für Schülerinnen und Schüler geballtes Wissen rund um Klimawandel und Klimaschutz.

Anbieter des KUNTforums ist der Klimabotschafter e.V. „Der Klimafonds hat dieses Plattformangebot möglich gemacht. Das KUNTforum bietet Lehrkräften einen einfachen Zugang zu spannenden Bildungsangeboten aus den Bereichen Klima, Umwelt, Nachhaltigkeit und Transformation. Ich bin sehr auf die weitere Entwicklung des Projektes sowie den Ausbau zusätzlicher digitaler Lernangebote gespannt.“, sagt Vorstand Akio Hansen.

Das Leben ist KUNTerbunt…

…heißt es auf der Webseite des KUNTforums. Dort finden Lehrerinnen und Lehrer, Erwachsene und Kinder Bildungsangebote und -Material in den Schwerpunkten Klima, Umwelt, Nachhaltigkeit. Akteure können kostenfrei Partner werden und ihre Angebote auf der Plattform einstellen und damit sicht- und nutzbar machen. Gerade in Zeiten des digitalen Lernens ist diese neue Vernetzungsmöglichkeit besonders wichtig.

#moinzukunft Klimafonds

Möglich gemacht hat das KUNTforum die Förderung durch den #moinzukunft Hamburger Klimafonds, der auch im Jahr 2021 fortgesetzt wird. Bewerbungen für die nächste Förderrunde können noch bis zum 7. März eingereicht werden. Weitere Infos unter: #moinzukunft Hamburger Klimafonds